Ihr Kalter Krieg Shop

Noah im Kalten Krieg
31,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Noah im Kalten KriegUntertitel: Igor Strawinskys Musical Play ´´The Flood´´Einbandart: TaschenbuchISBN-13: 9783761822654ISBN-10: 3761822650Verlag: BaerenreiterAuthor: Hannah Duebgen Veroeffentlichungsdatum: 2012Sprache: Deutsch

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.03.2017
Zum Angebot
Erbe des Kalten Krieges
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erbe des Kalten KriegesEinbandart: BuchFormat: 236x164x38 mmISBN-13: 9783868542585ISBN-10: 3868542582Verlag: Hamburger EditionAuthor: Bernd Greiner Veroeffentlichungsdatum: 2013Sprache: Deutsch

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.03.2017
Zum Angebot
Die Alpen im Kalten Krieg
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Historischer Raum, Strategie und Sicherheitspolitik Beiträge zur Militärgeschichte

Anbieter: eBook.de
Stand: 19.03.2017
Zum Angebot
Kalte Kriege
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kalte KriegeUntertitel: Der schmale Grat zwischen Risiko und RealitaetEinbandart: BuchFormat: 219x147x43 mmISBN-13: 9783906055015ISBN-10: 3906055019Verlag: AS VerlagAuthor: Andy Kirkpatrick Veroeffentlichungsdatum: 2012Sprache: Deutsch

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 07.03.2017
Zum Angebot
Burn Notice - Kalter Krieg
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

An einem sonnigen Tag lockt Jesse seine Freunde unter einem Vorwand an den Strand. Doch anstatt sich zu entspannen, ist Jesse in Wirklichkeit auf der Suche nach seinem ehemaligen Chef Marv, der sich wegen der internationalen Geheimdiensttagung in der Stadt aufhält. Da Marv von Jesses letztem Fall vor seiner Kaltstellung weiß, erhofft sich Jesse weitere Informationen, um den Waffenhandel weiter eindämmen zu können. Er bittet Michael und Fiona, Marv ein wenig unter Druck zu setzen. Es dauert tatsächlich nicht lange und Fiona hat ihn mit ihren weiblichen Reizen um den Finger gewickelt. Aber kann er Jesse auch die erhofften Informationen liefern?

Anbieter: Maxdome
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Friedensdialoge im Kalten Krieg
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Friedensdialoge im Kalten KriegUntertitel: Eine Geschichte der Katholiken in der Bundesrepublik 1957-1983Einbandart: TaschenbuchFormat: 222x152x25 mmISBN-13: 9783593397375ISBN-10: 3593397374Verlag: Campus Verlag GmbhAuthor: Daniel Gerster Veroeffentlichung

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.03.2017
Zum Angebot
Doctor Who - Kalter Krieg
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf dem Weg nach Las Vegas kommen der Doktor und Clara etwas vom Kurs ab. Es verschlägt sie ins Jahr 1983, in dem der Kalte Krieg zwischen den Großmächten in vollem Gange ist. Die TARDIS materialisiert sich auf einem sowjetischen Atom-U-Boot, auf dem wegen eines Störfalls gerade die Panik ausbricht. Die Besatzung des U-Bootes hat zuvor einen riesigen Brocken aus dem ewigen Eis geborgen, von dem der verantwortliche Wissenschaftler glaubt, dass darin ein gefrorenes, urzeitliches Mammut steckt. Doch in Wirklichkeit wartet in den Tiefen des Eisblocks ein Besucher aus dem All darauf, wieder zum Leben zu erwachen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Stationenlernen Kalter Krieg, 1
16,80 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Diese Reihe zum Stationenlernen Geschichte eignet sich hervorragend für heterogene Lerngruppen. Drei verschiedene Niveaustufen bieten innerhalb der Gruppe Differenzierung und werden somit auch den Anforderungen der GMS gerecht. Die Stationen sind im A5-Format gehalten. Auf den Rückseiten befinden sich die Lösungen. Diese können aber auch an einem separaten Ort ausgelegt werden oder ganz bei der Lehrkraft verbleiben. Das Material hält viele Varianten bereit! 64 Seiten, mit Lösungen

Anbieter: Thalia.de
Stand: 21.02.2017
Zum Angebot
Kalter Krieg – und dann?
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Europa ab kaltem Krieg, Note: 1,0, Technische Universität Chemnitz, Sprache: Deutsch, Abstract: Als Michail Sergejewitsch Gorbatschow, der damalige Generalsekretär der KPdSU, im Jahre 1985 seine Reforminitiativen rund um die international berühmt gewordenen Begriffe Perestroika und Glasnost in Gang setzte, konnte er kaum ahnen, dass die faktisch nicht reformierbare Sowjetunion infolgedessen nur wenige Jahre später wirtschaftlich wie ideologisch zusammenbrechen würde mit immensen Folgen für die bis dato bestehende Weltordnung: Der aus den Interessengegensätzen der Anti-Hitler-Koalition erwachsene Kalte Krieg war mit der Vollendung der Deutschen Einheit und der eingeleiteten Demokratisierung Osteuropas vorbei. Die mehr als 40 Jahre andauernde weltpolitische Bipolarität zwischen den Führungsmächten USA und Sowjetunion mit ihren jeweiligen Bündnispartnern bzw. Blockstaaten hörte spätestens seit der Auflösung des Warschauer Pakts im Sommer 1991 auf zu existieren. Eine historische Epoche war abgeschlossen. Zur überwiegenden Freude über diese Entwicklung gesellten sich bald jedoch auch nachdenkliche Stimmen. Schließlich gehörte ein strukturelles, die Handlungen der Akteure bestimmendes und überdies auch stabilisierendes Merkmal des internationalen Systems plötzlich der Vergangenheit an. Wo über Jahrzehnte ein ambivalentes Gleichgewicht der Mächte herrschte, welches sich vorrangig auf den Erhalt des politischen wie geographischen Status Quo konzentrierte, mangelte es nun an Orientierung. Francis Fukuyamas Vision vom Ende der Geschichte und Samuel P. Huntingtons gegensätzliche Theorie über den unausweichlichen Kampf der Kulturen stellten in der ersten Hälfte der 1990er Jahre die bekanntesten Ansätze zur Lösung dieses Problems dar, fanden rasch Eingang in den wissenschaftlichen Diskurs und wurden kontrovers besprochen. Immer wieder tauchten ihre Thesen auch im Zusammenhang mit dem Begriff Geopolitik auf. Doch worin die geopolitische Relevanz im Einzelnen bestand blieb stets sehr vage. Das Ziel dieser Arbeit ist es deshalb zu erklären, inwiefern die Ausführungen von Fukuyama und Huntington einer entsprechenden Gedankenwelt zugeordnet werden können. In welchen Bereichen argu-mentierten die Autoren also geopolitisch bzw. welche Teilaspekte lassen sich geopolitisch interpretieren? Wo bestehen Gemeinsamkeiten, wo Unterschiede? Anhand dieser Leitfragen gilt es, die entscheidenden Fakten herauszustellen.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 18.03.2017
Zum Angebot
Ökonomie im Kalten Krieg
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Oekonomie im Kalten KriegUntertitel: Studien zum Kalten Krieg 4Einbandart: BuchFormat: 233x167x41 mmISBN-13: 9783868542257ISBN-10: 3868542256Verlag: Hamburger EditionAuthor: Bernd Greiner Veroeffentlichungsdatum: 2010Sprache: Deutsch

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.03.2017
Zum Angebot
Protestantismus im Kalten Krieg
51,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Protestantismus im Kalten KriegUntertitel: Kirche, Politik und Gesellschaft im geteilten Deutschland 1945-1963Einbandart: BuchFormat: 240x167x40 mmISBN-13: 9783506768063ISBN-10: 3506768069Verlag: Schoeningh Ferdinand GmbhAuthor: Martin Greschat Veroeffentl

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 07.03.2017
Zum Angebot
Bunker für den Kalten Krieg
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bunker fuer den Kalten KriegUntertitel: Wie die Bundesrepublik den 3. Weltkrieg ueberleben wollteEinbandart: BuchFormat: 249x215x27 mmISBN-13: 9783613035492ISBN-10: 3613035499Verlag: Motorbuch VerlagAuthor: Christoph Lubbe Veroeffentlichungsdatum: 2013Sprach

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.03.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht